Finanzielle Infos zum Baugebiet "Wohngebiet Brunnenstraße" in Neuhengstett

Finanzielle Informationen Baugebiet

Der Verkauf der Grundstücke erfolgt direkt über die Gemeinde Althengstett (unser Kontakt).

Für die Bewerbung auf einen Bauplatz nutzen Sie bitte das Bewerbungsformular.

Alle Bauplätze sind durch die Gemeinde Althengstett technisch entsprechend aktueller Standards bis an die Grundstücksgrenze erschlossen.

Keine Maklerkosten

Beim Kauf eines Bauplatzes fallen keine Maklerkosten an.

Familienförderung

Förderung über öffentliche Programme von Bund und Land, wie z.B. Baukindergeld.

Bauverpflichtung

Es gibt eine Bauverpflichtung, die eine Bebauung von Grundstücken, spätestens 3 Jahre nach dem Kauf, beinhaltet.

Bewerbungsverfahren

Bis zum 18. Oktober 2020 können Sie sich mit dem Bewerbungsformular auf einen Bauplatz (BN 1 bis BN 10) im Baugebiet "Wohngebiet Brunnenstraße" bewerben.

Nebenkosten

Folgende Nebenkosten trägt der Käufer:
  • Grunderwerbsteuer
  • Notarkosten
  • Grundbucheintrag

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.