Bewerbungsformular

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Ablauf der Bewerbung auf einen Bauplatz im Baugebiet "Wohngebiet Brunnenstraße" in Neuhengstett.

Bei Interesse an einem dieser Bauplätze, senden Sie das vollständig ausgefüllte Bewerbungsformular bis spätestens
18. Oktober 2020 an die im Formular angegebene Adresse der Gemeinde Althengstett.

Zusammenfassung - Ablauf Bewerbungsverfahren

Die Gemeinde Althengstett veräußert insgesamt 10 Baugrundstücke im Neubaugebiet „Wohngebiet Brunnenstraße“ in Neuhengstett. Diese sind mit den Bauplatznummern (BN 1 bis BN 10) auf der Homepage www.bauen-neuhengstett.de dargestellt. Die Veräußerung der Baugrundstücke erfolgt ausschließlich über dieses Bewerbungsverfahren. Der Kaufpreis für die Baugrundstücke beläuft sich auf 450 Euro pro Quadratmeter. Jede/r Bewerber/in kann sich auf bis zu drei Baugrundstücke bewerben.

Die Bewerbungsphase beginnt am 14. September 2020 und endet am 18. Oktober 2020. Nach der Bewerbungsphase werden die Bewerbungsformulare nach den in der Beschlussfassung vom 22.07.2020 beschlossenen Bauplatzvergaberichtlinien ausgewertet. Die Bauplatzvergaberichtlinien können auf der Homepage der Gemeinde Althengstett, sowie auf der Homepage www.bauen-neuhengstett.de nachgelesen und auf Wunsch heruntergeladen werden (PDF-Format).

Die Entscheidung über die Vergabe der Grundstücke erfolgt durch den Gemeinderat bzw. den Technischen Ausschuss auf Basis der erzielten Bewertungspunkte im Bewerbungsformular. Nach der Auswahl der Bewerber/innen durch den Gemeinderat, ist eine Reservierungsgebühr in Höhe von 1.000 Euro fällig, die auf den Kaufpreis angerechnet wird. Sollte ein ausgewählte/r Bewerber/in nach Zusage durch den Gemeinderat von seiner Bewerbung Abstand nehmen, so kann diese Gebühr nicht zurückerstattet werden, da diese den Aufwand der Gemeinde Althengstett und den notariellen Aufwand teilweise ausgleicht.

Nach Eingang der Reservierungsgebühr wird durch die Gemeinde Althengstett ein Notartermin für den Grundstückskauf vereinbart.

ACHTUNG: Diese Zusammenfassung ist nicht abschließend. Maßgeblich sind die Richtlinien für die Vergabe von Wohnbaugrundstücken der Gemeinde Althengstett – Bauplatzvergaberichtlinien – Baugebiet Brunnenstraße Neuhengstett vom 22. Juli 2020 (Homepage der Gemeinde Althengstett www.althengstett.de, sowie auf der Homepage www.bauen-neuhengstett.de)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.